Wer wir sind

Die Blink Fair Schülerfirma wird seit mehreren Jahren von engagierten Schüler/innen aus verschiedenen Klassen der Stadtteilschule Blankenese betrieben. Jahr für Jahr arbeiten sich neue Schüler/innen in wichtige Themen wie fairer Handel und Nachhaltigkeit ein und führen das Projekt weiter.

Fairtrade

Fair kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt: GERECHT.
Fair-Kaffee ist ein Begriff für Kaffee, der von Kleinbauern gepflanzt, gezüchtet und geerntet wird und ihnen einen angemessenen Betrag für ihre Arbeit einbringt.
Fair bedeutet also, dass die Bauern ihre Produktionskosten decken und die Existenz ihrer Familien sichern können.

Herkunft

Wir lassen unserem Kaffee direkt von der Miraflor Kooperative in Nicaragua durch El Rojito importieren. Hierbei achten wir auf einen fairen Preis, im Schnitt erhält ein Bauer bei uns 2-3% mehr für seinen Rohkaffee.
Die weiteren Einnahmen gehen zurück nach Nicaragua um dort soziale Projekte zu unterstützen.
 

Unsere Partner